Werbung

| Vermischtes

Der Fischereiverein Emme Burgdorf feiert 100 jähriges Bestehen

Der Fischereiverein Emme Burgdorf feiert dieses Jahr sein 100 jähriges Bestehen. Das ganze Jahr über sind deshalb verschiedene Programmpunkte geplant. Bereits im Mai wurde der Emme entlang ein Fischereilernpfad eröffnet. 

Zum Verein:

Am 11. April 1922 wurde unser Verein mit 10 Mitgliedern in die Welt gerufen, mit dem Ziel die Netzfischerei durch private Pachtnehmer in der Emme einzudämmen. Nun zählt der Verein über 320 Mitglieder, welche bestrebt sind nebst dem Hobby Angeln, dafür zu sorgen die Bestände an emmestämmigen Bachforellen in der Emme am leben zu erhalten. Dies dient auch der Öffentlichkeit, indem die Fische als Bioindikator fungieren, falls eine Vergiftung der Emme und dementsprechend des Trinkwassers vorkommen würde.

Fischereilehrpfad:

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Fischereivereins an der Emme Burgdorf soll zwischen der Waldeggbrücke in Burgdorf und der Lochbachbrücke in Oberburg an der Emme ein Fischlehrpfad mit ca. zehn Posten entstehen. Mittels QR Code soll an jedem Posten eine Webseite mit Informationen rund um das Thema Fisch (Lebensraum, Nahrung, etc.) aufgerufen werden können. Durch eine vertiefte und ganzheitliche Betrachtung des Fisches und seines Lebensraumes zeigt der Lehrpfad die zentrale Bedeutung der Lebensader Emme für uns alle auf: Die Emme ist Heimat, Habitat und Zukunftsaufgabe. Die Sensibilisierung und Begeisterung der Zielgruppen für den Schutz und Erhalt der Fische und seines Lebensraumes sind dabei zentrale Anliegen. Ein Begleitheft stellt adressatengerecht für Kinder sowie Erwachsene weiterführende Informationen und Illustrationen bereit. Dieses Heft soll an diversen Ausgabestellen in der Nähe des Lehrpfades bezogen werden können. Mit geführten Touren von Fachleuten des Fischereivereins an der Emme sollen Gruppen, Schulklassen und Naturfreunde angesprochen werden. Mit dem Erlös aus den Touren und dem Verkauf des Heftes wird der Unterhalt des Lehrpfades sichergestellt. Die Finanzierung für die Erstellung des Fischlehrpfades ist durch Sponsoren-Gelder sichergestellt. Mit einem Tag der offenen Tür wurde der Fischereilernpfad am 21. Mai 2022 eröffnet. (MM, neo1)

Werbung

neo1 - Mein Radio
00:00
-00:00