Werbung

| Sport | Schwingen

Zwischenstand zur Mittagspause am Bernisch Kantonalen Schwingfest in Thun

Vor wunderbarem Bergpanorama findet heute in der Stockhorn Arena in Thun das Bernisch Kantonale Schwingfest statt. Auch die letzten Berner wollen sich noch für das Eidgenössische Schwingfest Ende August in Pratteln qualifizieren. Das Fest bleibt spannend.

neo1 ist heute in Thun live dabei und berichtet stündlich direkt aus der Stockhorn Arena. Zur Mittagspause zeichnet sich ein spannendes Fest ab. Dennoch läuft nicht alles nach Plan für die Berner.

Ledermann gibt mit Schulterverletzung auf

Michael Ledermann, eine der grossen Hoffnungen des Berner Verbandes im Hinblick auf das Eidgenössische Schwingfest in Pratteln, verletzt sich am Berner Kantonalfest in Thun an der Schulter.

Der 21-jährige, 193 cm grosse Mittelländer Schwinger gewann in Thun die ersten zwei Gänge, bevor er im Duell mit dem Oberaargauer Thomas Kropf auf die rechte Schulter fiel. Ledermann gab den Wettkampf unter Schmerzen sofort auf. Wie ernsthaft die Verletzung ist, sollen Untersuchungen ergeben.

Ledermann gewann in dieser Saison das Mittelländische Fest in Bern und das Seeländische Fest in Büren an der Aare.

Werbung

neo1 - Mein Radio
00:00
-00:00