Werbung

| Album der Woche

Sting - The Bridge

«The Bridge» - eine Feier des Lebens. Das vermutlich persönlichste Album des britischen Musikers Sting.

Bekannt wurde der mittlerweile 70-Jährige durch die Band «The Police». Seit deren Auflösung ist Sting als Solokünstler unterwegs und hat im November sein bereits 14. Album veröffentlicht. «Nach jedem neuen Album weiss ich nie, ob es das Letzte war. Niemand weis das.» Dieses Gefühl hat der britische Musiker Sting auch nach der Veröffentlichung von seinem neuesten Album «The Bridge». Darauf singt er nicht nur über die Liebe, sondern erzählt Geschichten über Flucht oder den amerikanischen Physiker Robert Oppenheimer. Vielfältige Themenwahl, spannende Einblicke, grossartige Songs.  

Werbung

neo1 - Mein Radio
00:00
-00:00