Werbung

| neo1 Porträt

Patrik Gabriel - Im Einsatz für den Football

Seit rund 16 Jahren ist Patrik Gabriel in der Schweizer Football-Community. Mittlerweile ist er als "J+S-Experte" beim Bundesamt für Sport auch ein wichtiger Botschafter für den American Football.

Der heute 35-jährige wuchs in Langenthal auf und lebt noch heute dort. Für die Ausbildung und das Studium zog es ihn zwar nach Bern und Zürich, den Wohnsitz hat er aber nie weiter als bis ins Nachbardorf verlegt. Am Oberaargau gefällt dem sportlichen Patrik mit kurzen braunen Haaren die Mischung aus ländlichen und städtischen Gebieten. Und auch in grösseren Städten ist man ziemlich schnell.

Während der Ausbildung in Bern, lief Patrik dem Medienrummel um den US-Amerikanischen Star-Footballspieler mit Emmentaler Wurzeln, Ben Roethlisberger über den Weg. Er war sofort fasziniert von der Person und so führte eines zum anderen. Seither ist Patrik in der Schweizer Football-Community aktiv und hat sich im Jahr 2018 den Langenthal Invaders angeschlossen. Bei diesem Verein ist er bis heute Präsident und unterstützt die Sportler vor allem noch von der Seitenlinie aus.

Ausserdem setzt sich der Langenthaler stark für die Förderung der Randsportart ein. Vor zwei Jahren wurde American Football in den Katalog von "Jugend+Sport" aufgenommen. Als Experte steht Patrik Gabriel dem Bundesamt für Sport zur Verfügung und bringt die Jugendförderung auch den verschiedenen Football-Vereinen der Schweiz näher.

Werbung

neo1 - Mein Radio
00:00
-00:00