Werbung

| neo1 Porträt

"Dr chlii Siebäschläfer" - der grosse Traum von Nicole Mosimann

Schon lange träumt Nicole Mosimann von ihrer selbstständigen Kinderbetreuung. Dieser Traum geht für die 25-Jährige nun in Erfüllung mit dem kleinen Siebenschläfer.

Ab Juni bietet die Signauerin bei ihr Zuhause pro Tag fünf Betreuungsplätze an für Kinder ab 3 Monate bis 12-Jährig. Um die Kinderbetreuung anbieten zu können, hat Nicole eine grosse Wohnung in Signau gemietet, welche sie nun in Wohn- und Betreuungsteile eingeteilt hat. Die Kinder haben so drei Zimmer für sich - ein Schlafzimmer, eins für Rollenspiele und eines, um mit Legos sowie einer Eisenbahn zu spielen. Diese Betreuung bietet die Emmentalerin als selbstständige Tagesmutter an. "Als ich nicht mehr genug arbeiten konnte in der Kita, habe ich mir überlegt, was möglich wäre. Durch eine Kollegin kam ich auch die Idee der selbstständigen Tagesmutter", sagt Nicole im Interview. Die Vorbereitungen auf die Selbstständigkeit waren lang und intensiv: "Ich wusst schon von der Kita, was es alles brauchen wird. Aber es kommen trotzdem immer wieder neue Sachen dazu". Mittlerweile ist aber beinahe alles bereit, damit "Dr chlii Siebäschläfer" im Juni Eröffnen kann.

Auch im Privatleben läuft bei Nicole immer etwas dank ihren aufwändigen Hobbys. Sie spielt immer wieder in Theater mit, macht Sport im Turnverein und leitet dort selbst auch noch Trainings für die Kinder. Neben dem Beruf bleibt so nicht mehr viel Zeit, um zu träumen. Sie sei aber ohnehin beinahe wunschlos glücklich, dass sie nun ihre eigene Kinderbetreuung eröffnen kann. Trotzdem träumt die junge Frau davon, irgendeinmal selbst eine Familie zu gründen: "Aber das kommt dann schon, wenn die zeit reif ist".

Werbung

neo1 - Mein Radio
00:00
-00:00