Werbung

| Musik Tipp

Deep Fried Galaxy - "Druffniger" Indie-Sound aus Solothurn

Das junge Solothurner Trio Deep Fried Galaxy veröffentlichte im November 2022 ihre erste EP und konnten mit "Gardens Of My Mind" überzeugen.

Sängerin Lisa, Bassist Johnny und Synthie-Magier Dino haben sich Anfang 2020 zusammengefunden und die Band Deep Fried Galaxy gegründet. Schon bei der ersten Probe konnte ein kompletter Song geschrieben werden und so war schnell klar, dass da noch mehr kommen musste. Aufgrund der Coronapandemie konnten die jungen Solothurner:innen nicht auftreten und wagten sich somit noch intensiver ans Songschreiben und nahmen diese in einer Hütte im Tessin auf.

2022 dann der nächste Schritt. Auftritte sind wieder möglich, die Aufnahmen verarbeitet, gemastert und gemixt und die drei sind bereit ihre erste Veröffentlichung unter die Leute zu bringen. Auf "Gardens Of My Mind" finden sich sechs Songs über Themen wie Selbstreflexion, Vertrauen und natürlich auch die Liebe. Mal sind sie träumerisch und gehen ins Herz. Mal haben sie tanzbare Disco-Rythmen und laden zu einer wilden Nacht ein. Deep Fried Galaxy zeigen mit ihren Songs wie unterschiedlich eine Band sein kann ohne aber an Authentizität zu verlieren.

Werbung

neo1 - Mein Radio
00:00
-00:00