Werbung

| Sport | SCL Tigers

Jetzt ist mehr Einsatz der SCL Tigers ein Muss

Die SCL Tigers sind von den PrePlayoffs weit entfernt. Sie liegen am Ende des Jahres und nach zwei Dritteln der Qualifikation auf dem zweitletzten Tabellenplatz. Ihr Abstand auf den Zehntplatzierten, Genf-Servette, beträgt neun Punkte, wobei Genf vier Spiele weniger gespielt hat als die Tigers. Jeder einzelne Spieler müsse jetzt alles geben, sagt Sportchef Marc Eichmann. 

Er hofft dabei auch, dass die Rückkehrer Anfang Jahr dazu beitragen werden, wieder den richtigen Spirit in die Mannschaft zu bringen. Das Defensivverhalten müsse besser werden, aber gefordert seien sie alle, so Eichmann weiter. Solange die PrePlayoffs noch nicht in unerreichbarer Ferne lägen, sei Aufgeben keine Option, denn: "Wir wollen nicht schon im Januar Ferien buchen." Das nächste Spiel der Qualifikation ist am Sonntag, 2. Januar 2022. Die SCL Tigers spielen dann in der Ilfishalle gegen den Lausanne HC. 

Werbung

neo1 - Mein Radio
00:00
-00:00