Werbung

| Sport

Grosser Empfang für Noemi Zbären

Über 100 Leute versammelten sich rund um das neue Sporthaus vom Sportklub Langnau am Höheweg in Langnau, um Noemi Zbären einen würdigen Empfang zu bereiten. Die Langnauer Hürdensprinterin kam nach über 20 Stunden Reise müde, aber glücklich in ihrer Heimat an. Der sechste Platz an dieser Weltmeisterschaft in Peking sei für sie ein absolutes Topresultat - die Zeit sei nebensächlich, verriet sie im Platzinterview. Nächstes Jahr fokussiert sie neben den Olympischen Spielen in Rio vor allem auf die Europameisterschaften in Amsterdam.

Werbung

neo1 - Mein Radio
00:00
-00:00