Werbung

| Vermischtes

1000 und 1 Flügelschlag sucht ein neues Zuhause

Um die 8'000 Schmetterlinge hat 1000 und 1 Flügelschlag pro Jahr gross gezogen und einen Naturgarten gestaltet. Nach 12 Jahren muss der Naturgarten weg.

1000 und 1 Flügelschlag - dahinter steckt Nicole Heimgartner und ihre Familie aus Gondiswil. Sie zieht Schmetterlinge auf und bietet Führungen in ihrem selbst aufgebauten Naturgarten an. In diesem Garten aus Steinhaufen, einem Sandarium und einem Tümpel und mehr haben neben den Schmetterlingen auch die verschiedensten Tiere und Pflanzen ein Zuhause gefunden. Jetzt muss Nicole Heimgartner mit ihrem Naturgarten umziehen: "Unsere Vermieter und wir hatten nicht mehr die gleiche Meinung, wie ein Naturgarten aussehen soll. Deshalb wurde von uns der Rückbau des Gartens gefordert." Da Nicole Heimgartner ihr Anliegen nicht aufgeben möchte, sucht sie ein neues Zuhause, wo sie wieder einen Naturgarten aufbauen kann. Dafür möchte die Mutter von drei Kindern ein abgelegenes, altes Haus mit genug Umschwung für den Garten kaufen. Dafür fehlt es noch an zwei Sachen: Erstens, ist noch Geld nötig. Die fehlenden rund 17'000 Franken sammelt 1000 und 1 Flügelschlag mit einem Crowdfunding. Zweitens, muss Nicole Heimgartner das beschriebene Haus erst noch finden. "Ein passendes Haus zu finden ist gar nicht so einfach", so Heimgartner.

Bis im November 2023 müssen sie den Naturgarten abgebaut haben. Nicole Heimgartner möchte aber wenn möglich schon früher umziehen: "Am liebsten in den Sommerferien 2022."

Werbung

neo1 - Mein Radio
00:00
-00:00