Werbung

| Ä Tag aus

"Chli stinke macht nüt..." Daniel Rösch - Klärwerkfachmann

Daniel Rösch ist gelernter Werkzeugmacher. Seit 17 Jahren arbeitet er in der ARA mittleres Emmental und kümmert sich als Betriebsmechaniker um die vielen verschiedenen Maschinen und Gerätschaften. Als Mitarbeiter im Klärwerk sind seine Aufgaben vielseitig. Dies schätzt er am Beruf. An den strengen Duft, der besonders im Sommer über den Klärbecken liegt, hat er sich längst gewöhnt. 

In der Serie «Ä Tag aus…» zeigt uns der Klärwerkfachmann diese Woche, wie das Abwasser über die mechanische und die biologische Reinigung geklärt wird. So, dass aus den Väkalien und anderem Klärgut Energie gewonnen werden kann und am Ende geklärtes Abwasser den kantonalen Vorschriften entsprechend zurück in die Emme fliessen kann. Das Einzugsgebiet ist beeindruckend: Im Rüegsauschachen kommt das Abwasser aus 18 Gemeinden – von Linden, Röthenbach und Eggiwil, bis Sumiswald und Walkringen zusammen.

Und was kommt da angespült? Ab und zu auch mal ein Game-Controller, ein Gebiss oder ein Hockey-Puck. Aus den speziellsten Funden haben die Mitarbeiter der ARA ein kleines Museum gebastelt. Daniel zeigt uns diese im Beitrag (siehe Abbildung). Er selbst wartet übrigens noch darauf, dass bei der Reinigung eines Klärbeckens ein altes Telefon und seine ehemalige Brille auftauchen. Ohne, dass er sie wieder verwenden möchte…

Werbung

neo1 - Mein Radio
00:00
-00:00