Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Melanie Reinhard
Jetzt läuft:
The Boomtown … | I Don't Like …

Mann gegen Mann - Ringer Stefan Reichmuth im Fokus

Ringer Stefan Reichmuth mit seiner WM-Bronze-Medaille

Thomas Bucheli, Cheftrainer RC Willisau Lions

Markus Odermatt, Präsident RC Willisau Lions

Die eindrückliche, neue Ringer-Halle in Willisau

Der Freistil Ringer Stefan Reichmuth sorgt für den grössten Ringer-Erfolg seit 35 Jahren. Stefan Reichmuth holte an der Ringer WM Mitte September in Kasachstan sensationell die WM Bronzemedaille. Der Ringer des RC Willisau Lions schaffte das, was Hugo Dietsche als Letzter 1984 an den Olympischen Spielen in Los Angeles schaffte - er gewann Edelmetall an einem Grossanlass.

Ringen ist eine olympische Disziplin und die älteste Sportart der Welt. Bereits in der Antike gehörte Ringen als "Pale" zu den Disziplinen des 5 Kampfs. Stefan Reichmuth schaffte gleichzeitig mit dem Gewinn der WM Bronzemedaille die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Dieser Olympia-Quotenplatz ist für ihn persönlich und die Ringer-Schweiz von grosser Bedeutung.

Stefan Reichmuth ist Mitglied des RC Willisau Lions. Diese gehören seit Jahren zur nationalen Spitze und feierten 2015 den insgesamt 13. Schweizermeister-Titel mit der Mannschaft.

Der 25 jährige Ringer des RC Willisau Lions, Stefan Reichmuth (aufgewachsen in Grosswangen), konzentriert sich mit einem professionellen Umfeld seit gut 2 Jahren voll und ganz aufs Ringen. Bereits seit einigen Jahren ist Stefan Reichmuth erfolgreicher Ringer, kam der Weltspitze immer näher und konnte bereits einige Erfolge erreichen. Mit dem Gewinn der WM Bronzemedaille landete er nun aber einen Coup und errang den grössten Erfolg seiner Karriere. 

In der neo1 Sportstory erfahren wir von Stefan Reichmuth, Thomas Bucheli (ehemaliger Spitzen-Ringer und heute Cheftrainer beim RC Willisau Lions) und Markus Odermatt (Präsident RC Willisau Lions), was es alles brauchte, um diesen historischen Erfolg zu erzielen. Ebenso beschreibt uns Stefan, wieso er sehr oft im Ausland trainiert und wie gezielt er sich auf die WM vorbereitete. Natürlich sind auch seine Eindrücke von der WM in Kasachstan Teil der neo1 Sportstory.

Andere Beiträge zum Thema:
Reichmuth gewinnt Bronze an der Ringer-WM (22.09.2019)
Ringen: Die älteste Sportart der Welt im Porträt (01.04.2019)
Willisau erhält ein neues Schwinger- und Ringerzentrum (28.11.2017)

  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: