Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
aktueller titel: keine infos verfügbar

Böse Schwinger sind parat fürs Innerschweizerische Schwingfest

"Als Hauptprobe auf das Eidgenössische Schwingfest in Burgdorf", so könnte man das Innerschweizerische Schwingfest in Emmen bezeichnen. Dies hat der ehemalige Spitzenschwinger Thomas Arnold gegenüber Radio neo1 gesagt. Das Innerschweizerische sei aber auch ein Highlight für die Innerschweizer. Am Sonntag 7. Juli steigen 21 Eigenossen in den Sagmehlring - also Schwinger, die schon einen Eidgenössischen Kranz gewonnen haben. Aus dem Kanton Bern sind Schwingerkönig Kilian Wenger und Christian Stucki vetreten.

  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: