Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Whitney Houst… | Greatest Love…

Berni Schär geht in Pension

Berni Schär, gebürtig aus Herzogenbuchsee, war während den letzten 33 Jahren wohl die bekannteste Sportstimme beim Schweizer Radio SRF. Er begleitete als Sportreporter unzählige Grossanlässe wie Weltmeisterschaften, Olympische Spiele oder Grand Slam-Tennisturniere. Mittlerweile hat Berni Schär seinen letzten Arbeitstag hinter sich. 

Dem Sport will Berni Schär trotzdem treu bleiben, wie er sagt, jedoch nicht als Reporter. Es sind deshalb auch die Emotionen, die ihm nach eigener Aussage künftig am meisten fehlen werden. Ein eigentliches Highlight seiner Karriere will Berni Schär im neo1-Wochengespräch nicht bezeichnen. Die Geschichte hinter einem vierten Platz beispielsweise, sei oftmals mindestens so spannend gewesen, wie die hinter einem Sieg. 

  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: