Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sven Düscher
aktueller titel: keine infos verfügbar

Jegenstorf: Neuartiges Angebot für Senior:innen

(Bild: zVg - www.bruuchbar.ch)

Zusammen etwas basteln, kochen, backen. Einen Jass klopfen, etwas reparieren, zusammen Sport treiben oder einfach nur zusammensitzen und sich unterhalten. Dies alles und noch viel mehr ist für Menschen ab 65 Jahre im Tagestreff für Seniorinnen und Senioren möglich. Begleitet und unterstützt durch ausgebildetes Fachpersonal sollen Menschen im Rentenalter die verschiedensten Freizeitangebote ausprobieren können und diese selbstbestimmt mitgestalten.

Der Tagestreff ist als Ergänzung zur Betreuung durch die Spitex oder durch die Angehörigen zu verstehen. Insbesondere ist es das Ziel, dass der Gast sich "bruuch-bar" sowie wertgeschätzt und nicht bloss unterhalten fühlt. Gleichzeitig soll durch das Stützen der familiären Betreuungsstrukturen der Eintritt in ein stationäres Betreuungsangebot verhindert oder hinausgezögert werden.

Neben der sinnvollen, freudebereitenden Beschäftigung und dem sozialen Umfeld erhalten die Gäste ein Mittagessen und zwei kleine Zwischenmahlzeiten pro Tag. Diverse Getränke stehen zur Verfügung. Der Transport zum Treff erfolgt entweder privat oder durch das interne Transportunternehmen.

«Unser Tagestreff hebt sich von den üblichen Angeboten in der Region ab. Die meisten sind in die Institutionen der Alterszentren integriert.“ erklärt die Leiterin des Tagestreffs, Maria Schreiner. „Leider gibt es sehr wenige bis keine Angebote für physisch und psychisch rüstige und fitte Senioren mit leichtem Pflegebedarf“, so Schreiner weiter. Dieser Personenkreis lebt meist noch in den eigenen vier Wänden und wird von der Spitex oder den Angehörigen unterstützt. Es fehlt an Angeboten ausserhalb ihres Wohnumfeldes, hier will der Tagestreff für Seniorinnen und Senioren der „Bruuchbar BEGLEITET“ das fehlende Angebot bieten. (pd)


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: