Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
aktueller titel: keine infos verfügbar

Münsingen hat "märchenhafte" Filmnächte geplant

So sah es in den letzten Jahren in Münsingen aus (Bild: zvg)

Letztes Jahr mussten die Organisatoren der Münsinger Filmnächte wegen dem Coronavirus mit Plan B vorlieb nehmen. Da jetzt fast alle Coronamassnahmen aufgehoben sind, wollen sie nun für die diesjährige Ausgabe wieder aus dem Vollen schöpfen.

Die Filmnächte stehen in diesem Jahr unter dem Motto "Märchenhafte Filmnächte". Dieses Motto sei schon länger geplant gewesen, nun sei es an der Zeit, es umzusetzen, sagt die Mediensprecherin Lea Born. In diesem Jahr passe es umso besser, weil sie damit dem Publikum nach der ganzen Situation mit Coronaeinschränkungen wieder etwas Leichtigkeit zurückgeben können. Neben dem Filmprogramm wurde auch das Rahmenprogramm und die Dekoration gemäss dem Motto gestaltet.

Lea Born ist froh, dass nun fast keine Coronaeinschränkungen mehr gelten. "Wir haben im Vorfeld mit verschiedenen Szenarien geplant, um sicher eines davon umsetzen zu können. Dass jetzt fast alle Massnahmen weggefallen sind, ist für uns aber das absolute Wunschszenario", sagt sie.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: