Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Ivan | Fotonovela

Burgdorfer Gemeinderat stellt neuen Legislaturplan vor

Der Gemeinderat stellte den neuen Legislaturplan dem Stadtrat vor.

Lebenswert, innovativ und nachhaltig - Burgdorf die Stadt für morgen. Unter diesem Titel hat sich der neu zusammengesetzte Gemeinderat von Burgdorf seinen Legislaturplan für die nächsten drei Jahre ausgearbeitet. Im ganzen sind darin 56 Ziele und drei Schwerpunkte festgelegt. Der Gemeinderat stellte den ausgearbeiteten Plan den Medien und dem Stadtrat vor.

"Wir wollen nach vorne blicken. Also wir wollen herausfinden, wie müssen wir sein und was müssen wir in diesen vier Jahren tun, damit wir nach dieser Legislaturperiode eine Stadt haben, die bereit ist. Bereit für einen Konkurrenzkampf mit anderen Kleinstädten in diesem Perimeter von Bern. Dort müssen wir uns hervorheben können", erklärt Stadtpräsident Stefan Berger. "Unser letzter Legislaturplan war 'Dynamisch unterwegs', also wir haben Schwung aufgenommen. Nun gilt es zu schauen, wie wir diesen Schwung umsetzen, um die Stadt in der Legislatur fit machen für morgen und für die Zukunft." 
Der Burgdorfer Gemeinderat hat sich dabei insgesamt 56 Ziele gesetzt und diese kommen in drei Schwerpunkten zusammen. Diese lauten interne Planung, Digitalisierung und Klima. "Wir stehen trotz guten Ansätzen bei jedem Schwerpunkt noch am Anfang", ergänzt Berger. Der neue Legislaturplan Burgdorfs läuft bis ins Jahr 2024. 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: