Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Bendikt Hain | Unstoppable

Stadtrat Burgdorf: Das neue Hallenbad beschäftigt

Den Stadtrat von Burgdorf beschäftigte in der gestrigen Sitzung vor allem eines: Die Pläne für den neuen Standort des Hallenbads Burgdorf. Diese betreffen nicht nur die Planung des ganzen Perimeters Schützenmatt sondern es könnte auch die Möglichkeit eines zentralen Oberstufenzentrums schaffen.

Ein Hallenbad, eine Kletterhalle und eine Rollsportanlage sind in Burgdorf geplant. Das Projekt Sportpark beschäftigt schon seit mehr als einem Jahr - neo1 berichtete. In den letzten Monaten hat eine Arbeitsgruppe ein Gestaltungs- und Nutzungskonzept für die Schützenmatte erarbeitet. Dort ist festgehalten, wie sich das Gebiet in den nächsten Jahren weiterentwickeln soll, mit all den geplanten Freizeitangeboten. Die Planung stehe aber erst am Anfang, sagt der zuständige Gemeinderat Christoph Grimm. Es würden zum Beispiel mehrere Standorte für das neue Hallenbad zur Diskussion stehen. Entweder dort wo das Hallenbad jetzt steht oder an einem anderen Ort auf der Schützenmatt. Platz wäre vorhanden, in einer Machbarkeitsstudie soll als nächstes geprüft werden ob auch alles darum herum, wie etwa Parkplätze die es benötigt, realisierbar wäre. Neben all den Abklärungen die noch vor der konkreten Planung gemacht werden müssen, gibt das Projekt auch in einem anderen Bereich etwas zu tun. Wenn das Hallenbad an einem andern Ort gebaut werden würde, gäbe das beim Schulhaus Pestalozzi Platz für ein zentrales Oberstufenzentrum in Burgdorf. Diese Option solle der Gemeinderat prüfen, nach dem die Machbarkeitsstudie gemacht wurde. Das hat der Stadtrat an seiner Sitzung so beschlossen. Ein zentrales Oberstufenzentrum war in Burgdorf schon mal Thema. Damals beim Standort Gsteighof. Damals kam bei der Prüfung raus: Ein gemeinsames Zentrum macht keinen Sinn. Heute sei die Situation aber anders, sagt Christoph Grimm. Man wolle und solle darum die Option für ein einziges Oberstufenzentrum in Burgdorf unvoreingenommen prüfen.

Weitere Artikel zum Thema:

Projekt Sportpark Burgdorf erhält Unterstützung (12.10.2020)
Klettern, baden, Wellness - dies soll im Burgdorfer Sportpark möglich sein (26.06.2020)
 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: