Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
ATB & Topic &… | Your Love (9P…

Der Dorfspycher von Affoltern wird gedreht

Der Spycher in Affoltern wurde bereits 1617 gebaut. Damals wurden darin noch Getreide, Dörrfrüchte, Stoffe oder Wertsachen gelagert. Heute finden darin Ausstellungen des Gönnervereins statt. Dass der Dorfspycher mit der Vorderseite gegen die Strasse steht, ist dabei nicht optimal, weshalb er Ende Mai anlässlich des 875 Jubiläum von Affoltern gedreht wird.

Die Drehung des Dorfspychers neben der Schaukäserei ist eines von vielen Dingen, die das OK vom Trägerverein 875 Jahre Affoltern geplant hat. "Für uns ist das viel praktischer, ihn für Ausstellungen, Apéros, Geburtstagsfeste oder sonstige Anlässe zu nutzen, wenn die Vorderseite nicht gegen die Strasse schaut", erklärt der OK-Präsident Roland Ryser. Mithilfe eines Krans wird der Dorfspycher Affoltern deshalb Ende Mai um 180 Grad gedreht. Der Aufwand dafür dauert rund einen halben Tag für die Vorbereitungen und einen weiteren halben Tag für die Drehung.

Grundsätzlich ist der OK- und Gemeindepräsident Roland Ryser froh, dass in Affoltern wieder etwas läuft. "Direkt neben dem Dorfspycher ist die Emmentaler Schaukäserei, welche Mieterin des Spychers ist, und dort ist im Moment nicht gross Betrieb. Wir setzten alles daran, dass wir in Affoltern am 29. Mai einen pandemiesicheren Anlass durchführen können."

 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: