Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Deborah Krähenbühl
Jetzt läuft:
Robbie Willia… | Let Me Entert…

Die Güsche-Crew im Corona-Schnelltestzentrum Belp

Symbolbild

Normalerweise beleuchten sie Konzertauftritte oder kümmern sich um Online-Buchungen mit Festivaltickets. Nun beschäftigen sich rund 70 Leute der Gurtenfestival-Crew im Corona-Schnelltestzentrum in Belp täglich mit Coronatest-Anmeldungen und Nasenabstrichen.

«Die Organisatoren des Gurtenfestivals waren in der Lage, innerhalb kürzester Zeit ein überzeugendes Konzept vorzulegen», so Gundekar Giebel, Sprecher der kantonalen Gesundheitsdirektion, zur Zeitung "Der Bund". Lena Fischer von der Kommunikation des Gurtenfestivals präzisiert; "anstatt Bühnen zu bauen, bauen wir Container und statt Bands zu buchen, buchen die Leute Slots um sich auf das Coronavirus testen zu lassen". Der Rest der Abläufe im Drive-In Schnelltestzentrum in Belp sei jedoch vergleichbar mit denjenigen eines Festivals, so Fischer.

Teststäbli statt Bierhahn

Das Team des Gurtenfestivals wird im medizinischen Bereich der Schnelltests von Fachpersonal unterstützt, das den Mitarbeitenden welche keine medizinische Ausbildung haben zur  Seite steht. "Der CheckIn-Teil und das Willkommen-heissen und Informieren kennen unsere Leute vom Gurtenfestival, das Durchführen der Corona-Tests weniger", schmunzelt Lena Fischer im Interview mit neo1.

Zielgruppe für Schnelltests

Das Schnelltestzentrum ist von Montag bis Sonntag zwischen 13:00 und 21:00 Uhr geöffnet.  Personen, die seit 1 bis 4 Tagen Symptome haben, nicht im Gesundheitswesen mit Patientenkontakt arbeiten, weder 65 Jahre oder älter sind noch zu den Risikopatienten zählen, sollen einen Schnelltest machen lassen. Alle anderen Personen werden angehalten, sich einem PCR-Test zu unterziehen (z.B. Drive-in auf dem BEA-Gelände). Schnelltests sind ausdrücklich nicht zu empfehlen für Personen, die sich privat oder beruflich um Patientinnen und Patienten kümmern oder die dauernden Kontakt zu Personen aus den Risikogruppen haben.

Weitere Artikel zum Thema

Belp: Das erste Corona Schnelltestzentrum im Kanton Bern (09.11.20)

 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: