Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Mark Morrison | Return Of The…

Rad: Marlen Reusser aus Hindelbank ist Vize-Weltmeisterin im Zeitfahren

Marlen Reusser gewinnt in Imola die Silbermedaille. (Bild: Andrew Medichini/key)

Marlen Reusser hat die erhoffte Medaille an der Rad-WM in Imola gewonnen.

Die 28-jährige aus Hindelbank musste sich im Zeitfahren einzig der Niederländerin Anna van der Breggen geschlagen geben. Die Hindelbankerin verliert knapp 16 Sekunden auf die Bestzeit. Dritte wird Ellen van Djik. Für Reusser ist es nach Bronze an der EM diesen Sommer die zweite Medaille in ihrer Lieblingsdisziplin. Als letzte Schweizerin hatte Karin Thürig 2006 eine WM-Medaille im Zeitfahren (ebenfalls Silber) geholt.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: