Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sarina Wälti
Jetzt läuft:
Clean Bandit … | Real Love

Titeuf gibt Ratschläge für den Schulweg

zvg. TCS 2020

Der Comiczeichner Zep setzt seine weltweitbekannte Figur Titeuf in Szene, um Kindern und Eltern die richtigen Verhaltensweisen auf dem Schulweg näher zu bringen. Die acht Situationen, welchen Titeuf begegnet sind auf einem Plakat des Touring Club Schweiz TCS dargestellt. Dieses wird Lehrpersonen und Verkehrserziehungsverantwortlichen in der ganzen Schweiz kostenlos zur Verfügung gestellt.

30 Jahre nach seinem ersten Erscheinen ist Titeuf heute eine weltbekannte Comicfigur, deren Abenteuer in 25 Sprachen übersetzt worden sind.

Die Zusammenarbeit zwischen dem Autor Philippe Chappuis, besser bekannt unter dem Pseudonym "Zep", und dem TCS hat sich in der Form eines Plakates konkretisiert. Darauf sind die speziell für diesen Anlass geschaffene Zeichnungen zu sehen. "Die Verbindung zwischen Titeuf und dem Schulweg liegt auf der Hand. Als der TCS mir die Texte und Informationen lieferte und ich mit ihrer Illustrierung begann, stellte ich fest, dass alle zu Titeuf's Welt eine Beziehung hatten", sagt Zep heute vor den Medien.

Das Plakat setzt Titeuf in acht Situationen auf dem Schulweg in Szene. Thematisiert werden zum Beispiel die Verhaltensweise auf dem Trottinett, die Sichtbarkeit im Strassenverkehr, Elterntaxis und das Fahren mit dem Bus. Damit stellen die Zeichnungen auf für gross und klein amüsante Art den Schulweg dar. Zu jeder Illustration gibt es einen Ratschlag. Dieser erlaubt den Verantwortlichen für Verkehrserziehung der Polizeikorps auf spielerische Art, ihre Präventionsbotschaft zu übermitteln. Das Plakat, welches mit einer Auflage von 20'000 Exemplaren erscheint, ist insbesondere für die Schweizer Schulen und Kinder von 7 bis 11 Jahren bestimmt.

Jedes Jahr werden auf Schweizer Strassen 950 Kinder unter 15 Jahren, die zu Fuss, mit dem Trottinett oder dem Fahrrad unterwegs sind, Opfer eines Unfalls. 190 davon werden schwer verletzt und 7 versterben. 40% der Verkehrsunfälle mit Kindern passieren auf dem Schulweg.

Plakat Titeuf gibt Ratschläge für den Schulweg


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: