Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Céline Walther
Jetzt läuft:
Joan Jett And… | I Love Rock n…

Bevölkerung will die Entlebucher Hängebuchen retten

Zwecks Umgestaltung des Bundesrat-Zemp-Platzes sollen in der Gemeinde Entlebuch die Hängebuchen bei der Kirche entfernt werden. Dagegen gibt es Widerstand

Mittels einer Petition kamen rund 100 Unterschriften zusammen, erklärt die Gemeindepräsidentin Vreni Schmidlin-Brun gegenüber neo1. Sie verstehe die Petitionäre und ihre Argumente und findet auch, dass man die Sache ernst nehmen muss - hofft aber auch auf die Mithilfe der Bevölkerung. Deswegen gibt es am 26. August einen Informationsanlass, zu dem die Petitionäre und sonstige Interessierte eingeladen sind. Bis dahin werden vertiefte Abklärungen getroffen, wie man die Buchen an ihrem Platz belassen  könnte und auch alternitave Gestaltungsvorschläge geprüft.

Im Rahmen der Umgestaltung des Bundesrat-Zemp-Platzes sollen die Hängebuchen entfernt werden, damit die Schüler*innen auf dem Fussweg mehr Platz bekommen. Dafür soll die Friedhofsmauer zuückversetzt werden. Problematisch dabei ist, dass die Buchen gemäss einer Expertenmeinung nicht umgesetzt werden können, da sie den sehr teuren Transfer wohl nicht überleben würden.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: