Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Julieta Veneg… | Me Voy

Die diesjährige Meisterschaft im Hornussen ist abgesagt

Bild: www.ehv.ch

Da bis am 8. Juni keine Spiele stattfinden dürfen und das Versammlungsverbot (max. 5 Personen) gilt, wurde die Schweizermeisterschaft 2020 definitiv abgesagt. Dies hat der Eidgenössische Zentralvorstand vom Eidgenössischen Hornusserverband an der Sitzung am 16. April entschieden und heute bekannt gemacht.

Noch ist nicht entschieden, ob die für den Spätsommer vorgesehenen Verbandsfeste und Interkantonalen Feste ausgetragen werden. Falls auch diese abgesagt werden, würden sie ersatzlos gestrichen. Eine Verschiebung auf 2021 ist daher nicht möglich, weil dann das «Eidgenössische» in Thörigen-Bleienbach auf dem Programm steht und zudem in den vier Teilverbänden Jubiläums- und andere grössere Anlässe stattfinden.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: