Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Aron Schmid | Transcend 2

Die SCL Tigers verlieren auswärts gegen den EV Zug mit 2:5

Larri Leeger

Jan Kovar nach herrlicher Vorarbeit von Lino Martschini (9.) und Dario Simion nach einem Fehler des Langnauer Centers Nolan Diem (10.) brachten die Gastgeber mit einem Doppelschlag innert 90 Sekunden 2:0 in Führung. In der 14. Minute erhöhte Captain Raphael Diaz im ersten Powerplay der Zuger an diesem Abend auf 3:0. Der Verteidiger trug sich in der sechsten Partie in Folge in die Torschützenliste ein und punktete im achten Spiel hintereinander. 

Dennoch wurde es kurz nochmals spannend. Die Langnauer, die zuvor in der laufenden Meisterschaft erst zwölf Treffer im Powerplay zu Stande gebracht hatten, verkürzten dank zwei Überzahltoren von Anthony Huguenin (26.) und Raphael Kuonen (35.) auf 2:3. Die Antwort des EVZ liess aber nicht lange auf sich warten: 136 Sekunden später zeichnete Gregory Hofmann mit seinem 17. Saisontreffer für das 4:2 verantwortlich. 

In der 49. Minute machte Martschini im Powerplay mit dem 5:2 endgültig alles klar. Der verletzt gewesene Zuger Keeper Leonardo Genoni zeigte im ersten Spiel seit dem 15. November eine solide Leistung. Für Langnau war es die vierte Auswärtsniederlage in Folge.

Tore: 9. Kovar (Martschini) 1:0.10. Simion 2:0. 14. Diaz (Kovar/Ausschluss DiDomenico) 3:0. 26. Huguenin (DiDomenico/Ausschluss Thiry) 3:1. 35. Kuonen (Diem/Ausschluss Kovar) 3:2. 38. Hofmann (Zryd) 4:2. 49. Martschini (Diaz/Ausschluss Earl) 5:2. - Strafen: 5mal 2 Minuten gegen Zug, 3mal 2 Minuten gegen die SCL Tigers.

Die weiteren Resultate der National League (NLA):

Bern - Freiburg: 4:2

Davos - Lausanne: 2:1 n.V.

Lakers - Genf: 4:1

Lugano - ZSC Lions: 3:1

Die Resultate der Swiss League (NLB):

Langenthal - Visp: 2:3

Ticino Rockets - La Chaux-des-fonds: 1:8

GCK Lions - Thurgau: 1:2

Olten - EVZ Academy: 10:5

Sierre - Winterthur: 7:2

Ajoie - Kloten: 1:3

Das nächste Spiel der SCL Tigers findet statt am Dienstag, 17.12.19 auswärts gegen die Rapperswil-Jona Lakers.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: