Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Halunke | Superheld

Teilrevision der Ortplanung Schangnau geht in die Vorprüfung

Die Mitwirkung zur Teilrevision der Ortsplanung in Schangnau lief diesen Sommer. Mittlerweile hat der Gemeinderat die Mitwirkung ausgewertet. Die Gewässerräume bleiben dabei im Fokus. 

Geht es nach dem Bund sollen kleine und grosse Bäche, aber auch Flüsse mehr Raum erhalten. Das hat Auswirkungen auf die Landbewirtschaftung. In einem gewissen Abstand dürfen zum Beispiel kein Dünger und keine Pflanzenschutzmittel ausgebracht werden. Bei einer landwirtschaftlich geprägten Gemeinde wie Schangnau, hat das grosse Auswirkungen für die Landwirte. Deshalb wurde die Mitwirkung im Sommer auch rege genutzt, sagt der zuständige Gemeinderat Christian Wüthrich gegenüber neo1. Vor allem die Unsicherheit macht den Bauern Sorgen. Noch seien viele Punkte völlig offen, wie sie künftig ihr Land bewirten können oder dürfen. 

Der Gemeinderat hat mittlerweile die Mitwirkung in die Vorprüfung vom Kanton geschickt. Wann diese fertig sein und wird und ob Schangnau seine Punkte noch anpassen muss ist gemäss Wüthrich völlig offen. 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: