Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
aktueller titel: keine infos verfügbar

"Room of Horrors": Spielerisch lernen im Spital Emmental

Im Rahmen der alljährlichen "Woche der Patientensicherheit" des Spital Emmentals galt es dieses Jahr in einem Trainingsraum, dem sogenannten "Room of Horrors" an einer gestellten Krankenszene Risiken und Gefahren zu erkennen. So sollen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Gefahren für die Patienten, aber auch Gefahren für sich selbst erkennen. Auf Anfrage von neo1 erklärt Heidi Friedli, dass sie zufrieden sei mit dem Ausgang der Projektwoche. Die Rückmeldungen der Mitarbeitenden seien durchaus positiv ausgefallen. Eine Wiederhohlung im nächsten Jahr sei geplant. 

 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: