Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
now on air: neo1-DJ
Jetzt läuft:
Stephan Eiche… | Déjeuner En …

Burgdorf: Pilotprojekt RecSac abgeschlossen

(Bild: flickr.com)

Den Abfall von zu Hause umweltgerecht abholen und recyclen lassen. Dies wurde in diesem Sommer während zwei Monaten in Burgdorf getestet. Gemeinsam mit der Stiftung Intact hat die Stadt Burgdorf das Projekt "RecSac" lanciert. 

Von Anfangs Mai bis Ende Juni wurde das Pilotprojekt getestet. Während dieser Zeit konnten Abonnenten des Hauslieferdienstes der Stiftung Intact mit Hilfe eines Talons die Abholung von recycelbarem Abfall anfordern. Obwohl der Juni schon länger vorbei ist, läuft das Projekt nun noch bis zur definitiven Auswertung weiter. Dies sicherlich auch, weil die Nachfrage zufriedenstellend war, wie Georg Brechbühl, der Leiter vom Werkbetrieb der Stadt Burgdorf, gegenüber Radio neo1 sagt: "Die bisherigen Ergebnisse sind in einem guten Bereich. Die Leute haben super mitgemacht und uns gut dabei unterstützt." Die Auswertung soll gemäss Brechbühl Mitte September fertig sein.

Auch auf Seiten der Stiftung Intact ist man mit dem Test-Projekt zufrieden. Martin Wälti, der Geschäftsleiter von Intact sagt gegenüber neo1: "Der Rücklauf der Abfälle war sehr diszipliniert. Es gab weder bei der Abholung noch beim sortieren Komplikationen."


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: