Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Melanie Reinhard
Jetzt läuft:
Kygo & Tina T… | What's Love G…

In Marbach sind die Wasserbüffel los

Es sind Exoten und doch sind die Wasserbüffel schon seit längerer Zeit in der Schweiz anzutreffen. So auch in Marbach. Die Tiere und ihre Produkte sind unter anderem Teil eins neuen Food Trails in Marbach.

Mit diesem Projekt wollen die Verantwortlichen vom Escholzmatt-Marbach Tourismus mehr Leute ins Entlebuch locken, insbesondere auch nach Marbach. Dort arbeitet die Familie Renggli mit Wasserbüffel zusammen. Die Tier sind sehr sensibel, lassen sich nicht aus der Ruhe bringen und erreichen dadurch ein hohes Alter. Das Melken der Wasserbüffel ist durch ihre sensible Art eine Herausforderung. Der grösste Teil der Milch wird für Mozzarella verwendet. Die Wasserbüffel haben auf dem neuen Food Trail in Marbach eine wichtige Rolle. Es geht darum den Menschen die Tiere näher zu bringen. 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: