Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sven Düscher
Jetzt läuft:
Gossip | Perfect World

Brand in Burgdorfer Restaurant

Die Schmiedengasse in Burgdorf (Bild zVg)

Am Sonntagabend ist es in einem Restaurant in Burgdorf zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung gekommen. Diese konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Mehrere Personen wurden evakuiert. Eine Person wurde ins Spital gebracht.

Gestern Sonntagabend, 31. März 2019, kurz vor 19:10 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, dass es in einem Restaurant an der Schmiedengasse in Burgdorf zu einer Rauchentwicklung gekommen sei. Die ausgerückten Einsatzkräfte fanden einen Brand vor. Dieser konnte durch die Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Die Personen, die sich im Gebäude befanden, wurden vorsorglich evakuiert. Eine Person, welche mutmasslich Rauch eingeatmet hat, wurde zur Kontrolle mit einer Ambulanz ins Spital gebracht. Die Person konnte das Spital im Verlauf des Abends jedoch wieder verlassen. Die Schmiedengasse musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden. Im Einsatz standen die Feuerwehr Burgdorf mit 34 Angehörigen sowie zwei Ambulanzteams.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Brandursache eingeleitet.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: