Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sven Düscher
Jetzt läuft:
Gossip | Perfect World

Tigers Captain Berger stolz und doch enttäuscht vom Saisonende

#19 Pascal Berger, Captain

Er hatte nun bereits einige Tage Zeit, um sich vom enttäuschenden letzten Spiel in Lausanne zu erholen und den Fokus auf das zu legen, was bei den SCL Tigers in der Saison 18/19 gut gelaufen ist. Trotzdem hallt die 1:8 Niederlage der Tigers im entscheidenden Playoff-Viertelsfinalspiel gegen den Lausanne HC bei Captain Pascal Berger nach. Er sei sehr enttäuscht darüber, dass ein Weiterkommen in die Playoff-Halbfinalserie nicht gelungen ist, obwohl die Emmentaler diesem Erfolg noch nie so nah waren. Gleichzeitig ist er aber auch stolz auf seine Mannschaft und  die Konstanz, welche diese in der vergangenen Saison an den Tag gelegt hat. "Es gilt sicher, diese Konstanz in die nächste Saison mitzunehmen und noch härter für den angestrebten Erfolg zu arbeiten, als wir es bis jetzt gemacht haben". Saisonbilanz und Sommerpläne sind Thema im Gespräch mit Pascal Berger. 

SCL Tigers Sportchef Marco Bayer nimmt zur Saison 18/19 und neuen Zielen morgen Samstag, 30. März Stellung im neo1 Wochengespräch nach 12 Uhr mittags. 

Verantwortliche und Fans der SCL Tigers kamen diese Woche hier bereits zu Wort. 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: