Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
now on air: neo1-DJ
Jetzt läuft:
Kreakustik | Kickin

Vier Theologinnen gründen Verein für Trauungen

Sarah Wüthrich (Bolligen), Sina von Aesch (Wabern), Susanne Kühni und Carmen Stalder (beide Langnau) haben vergangene Woche den Verein "Feierwerk" gegründet (Bild: feierundflamme.ch).

Vier Theologinnen haben in Langnau vergangene Woche einen neuen Verein gegründet. Der Verein "Feierwerk" begann schon etwas früher: Bereits während ihrer Ausbildung haben die vier Bernerinnen Trauungen für Paare und Namensfeiern für Kinder gestaltet und so erste Erfahrungen gesammelt. An einer Hochzeit entstand dann die Idee, dies zu institutonalisieren. Wichtig sei ihnen die partnerschaftliche Zusammenarbeit untereinander. Der Verein pflegt eine liberale Grundhaltung und soll niederschwellige Trauungen gestalten, die jedoch gehaltvoll sind. Quelle der Inspiration der vier Theologinnen sind Kunst und Kultur, philosophische und biblische Texte sowie die Natur und Begegnungen mit Menschen. Gegenüber neo1 gaben die beiden Langnauerinnen Susanne Kühni und Carmen Stalder Auskunft zu ihrem Projekt. 

Weitere Informationen:


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: