Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
now on air: neo1-DJ
Jetzt läuft:
Tom Walker | Leave A Light…

Brandis spielt Playoff-Final-Heimspiele definitiv in Huttwil

Stürmer Patrick Meyer freut sich am Freitag über den Sieg gegen Sion und den Finaleinzug (Bild: zVg)

Der EHC Brandis trifft im Playoff-Final der MySports-League auf den EHC Dübendorf. Die Zürcher haben sich am Sonntag gegen Wiki-Münsingen in Spiel vier im Penaltyschiessen durchgesetzt und gewannen die Serie mit 3:1. Brandis hat sich bereits am letzten Freitag und dem 4:1-Sieg in Sion für den Final qualifiziert und brauchte gegen die Walliser drei Spiele. Das Heimspiel von Brandis vom Dienstag, 20. März, wird jedoch nicht in der Brünnlihalle in Hasle, sondern im Campus Perspektiven in Huttwil ausgetragen. Je nach dem kommt es am 25. März zu einer zweiten Heimrunde, ebenfalls in Huttwil. Der Grund ist eine Terminkollision: Der zweite Termin ist in Hasle bereits besetzt. Dennoch sei man darüber nicht unglücklich, denn die Halle in Huttwil biete die bessere Infrastruktur auch für die Fernsehübertragung. 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: