Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
now on air: neo1-DJ
Jetzt läuft:
OneRepublic | Kids

Langnau stimmt am 4. März über zinsloses Darlehen ab

Beim Umbau der Ilfishalle realisierte die Jakob AG Trubschachen den Anbau, in welchem unter anderem der Tigersaal untergebracht ist. Dafür gab es ein zinsloses Darlehen der Neuen Regionalpolitik NRP. Das Geld beantragte und erhielt die Gemeinde, und dort blieb es auch - den Anbau finanzierte die Jakob AG. Diese benötigt die verbliebenen 3 Millionen Franken jetzt für ein zweites Eisfeld und fordert die Gemeinde dazu auf, das Darlehen an sie weiterzugeben. Der Gemeinderat und das Parlament sind dafür, aber letztlich entscheidet die Stimmbevölkerung. In den Jahren, in denen die Gemeinde das Geld benutzen konnte, hat sie davon profitiert. Sie musste für andere Investitionen kein Geld bei der Bank aufnehmen. Unter dem Strich wird ihr also auch nach der Weitergabe ein Gewinn bleiben. Damit die Gemeinde sicher sein kann, dass die Jakob AG das Darlehen auch zurückzahlt, erhält sie von dieser eine Sicherheit. 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: