Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Alison Krauss | Let Your Loss…

Der Spardruck für Spitäler ist gross - das merkt auch das Personal in der Region

Die neue Spitalfinanzierung (Swiss DRG) und permanente kantonale Sparprogramme setzen die Arbeitsbedingungen und Löhne in den Spitälern immer mehr unter Druck. Die Spitäler sehen sich landesweit gezwungen, auf dem Buckel des Personals zu sparen. Dies gefährdet nicht nur die Gesundheit der Angestellten, sondern auch die Qualität der Pflege. Das Sparproblem ist auch in den Spitälern der Region bekannt und die Spitäler suchen zusammen mit den Arbeitnehmer-Verbänden nach geeigneten Lösungen. Unter anderem sind die Verhandlungen für einen neuen Gesamtarbeitsvertrag im Gange, heisst es von seiten des Dachverbands der Berner Spitäler.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: