Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
aktueller titel: keine infos verfügbar

Der VCS verzichtet auf eine Einsprache bei der Zufahrt Emmental

Die VCS Regionalgruppe Oberaargau-Emmental verzichtet auf eine Einsprache gegen die Verlängerung der Planungszone des Zubringers Emmental auf fünf Jahre. Für die Regionalgruppe ist es unverständlich an einem Projekt weiter zu planen, welches wenig Aussichten auf eine Realisierung hat. Da der Kanton Bern keine eigenen finanziellen Mittel hat und der Bund auch nicht helfen will, droht der Autobahnzubringer Emmental zu scheitern. Eine Einsprache gegen die Verlängerung der Planungszone würde laut VCS jedoch kaum zu einem Umdenken führen.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: