Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Melanie Reinhard
Jetzt läuft:
Natasha Bedin… | Unwritten

Siegerprojekt für den neuen Werkhof Kirchberg ist gekürt

Visualisierung des neuen Werkhofs Kirchberg mit dem Anbau für den Schwingklub.

In Kirchberg stehen grosse Bauprojekte an. Der Saalbau wird für 6,6 Millionen Franken saniert. Und auch die Planung für den neuen Werkhof im Industriegebiet Neuhof kommt voran. Nun steht das Siegerprojekt fest. Die Architekten "Giraudi und Partner" aus Burgdorf haben die Jury mit ihrem Projekt Werkarena überzeugt. Es sieht eine Mantelnutzung zusammen mit dem Schwingklub Kirchberg vor. Die Schwinger sind auf den Zug aufgesprungen und hoffen, direkt neben dem Werkhof der Gemeinde eine moderne Infrastruktur mit Trainings- und Fitnessraum realisieren zu können.

Das Siegerprojekt "Werkarena" wird vom 23. Mai bis am 6. Juni in der Schalterhalle der Gemeindeverwaltung Kirchberg ausgestellt. Die Kosten für den Bau können noch nicht beziffert werden. Gemeinderatspräsidentin Marianne Nyffenegger hofft, dass das Volk bereits im Herbst über einen Kredit entscheiden kann.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: