Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Belinda Carli… | Heaven Is A P…

06.02.2018 17:15

Teilzeitstellen sind gefragt, je nach Branche gibt es Unterschiede

Der Kanton Bern hat am meisten Teilzeitmitarbeitende im Kanton. (Symbolbild)

Flexible, individuelle und mobile Arbeitszeitmodelle sind gefragt. Daher ist auch die Nachfrage an Teilzeitstellen gestiegen. Viele Firmen haben diesen Trend erkannt und arbeiten aktiv an einem Kulturwandel. Das zeigt auch die deutlich ansteigende Zahl an Teilzeitstellen. So wurden im Jahr 2015 unter den Top 10 der Teilzeitarbeitgeber noch rund 8´700 Teilzeitstellen ausgeschrieben, im Jahr 2016 waren es bereits rund 12´000 Teilzeitstellen. 2017 wurde nochmals zugelegt mit rund 13´100 Teilzeitstellen. Im Kanton Bern ist der Kanton selber Spitzenreiter, gefolgt vo Spitex Verband Kanton Bern. Am meisten neue Teilzeitstellen hat die BLS AG geschaffen.


comments powered by Disqus
  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

     

    Das aktuelle Newsbulletin:

     

     

    ERROR: Content Element type "page_php_content_pi1" has no rendering definition!