Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Josua Romano
Jetzt läuft:
Matt Simons | Catch & Relea…

17.07.2017 12:06

Marketingfranken der RK Emmental besser genutzt

Eine Alp im Eggiwil im Emmental (Symbolbild; Foto: Hansueli Krapf (Wikipedia)

Der Marketingfranken der Regionalkonferenz Emmental RKE als Unterstützung für regionale Events wurde nur mässig genutzt. Daher hatte die RKE vor einem Jahr Flyer verteilt. Diese Aktion zeigt nun Wirkung, wie Geschäftsführerin Karen Wiedmer gegenüber neo1 sagt.

Waren se 2015 noch 42'000 Franken, welche die Regionalkonferenz Emmental mit dem Marketingfranken an Events und Veranstaltungen verteilte, waren es letztes Jahr bereits 55'000 Franken. Ein vor einem Jahr gedruckter Flyer (neo1 berichtete) zeigte offenbar Wirkung. Trotzdem sei noch Luft nach oben, erklärt Geschäftsführerin Karen Wiedmer gegenüber neo1: "Wir sind immer interessiert daran, dass wir überregionale Anlässe und Events unterstützen können, welche den Namen des Emmentals nach aussen in die Welt tragen". 

Der Marketingfranken wird durch die Emmentaler Gemeinden mit jährlich 70 Rappen pro Einwohner finanziert. Alljährlich steht so ein Betrag von rund 70'000 Franken zur Unterstützung von wertvollen Events und Veranstaltungen für das Emmental zur Verfügung. Die Regionalkonferenz betreibt damit Standortmarketing.

Weitere Berichte zum Thema


comments powered by Disqus
  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

     

    Das aktuelle Newsbulletin:

     

     

    ERROR: Content Element type "page_php_content_pi1" has no rendering definition!